Durch unterschiedliche Höhenlagen, Bodenstrukturen und, nicht zuletzt, wechselnde klimatische Verhältnisse, erhalten wir nicht nur auf Ceylon eine unübersehbare Anzahl verschiedener Qualitäten in Optik, Geschmack und Blume. Ein Beispiel für eigenständigen Charakter, bietet dieser Tee aus dem Garten Sarnia. Gut verarbeiteter Tee mit rötlichem, leicht offenem, fleischigem Blatt. Der hocharomatische Geschmack ist so auffallend weich und rund, dass dieser Tee jedes Ceylon-Sortiment bereichert. Dunkel-kupferfarbene Tasse mit würziger, leicht süßlicher Blume.

Ceylon OP Sarnia

€3,80Preis
  • 4-5 geh. TL pro Liter mit kochendem Wasser übergießen und 3-5 min ziehen lassen.